DE |  EN |  CN |  CZ  

Über 110 lehrstelleninteressierte Burschen und Mädchen mit ihren Eltern informierten sich beim Pollmann-Info-Abend über die 8 angebotenen Lehrberufe bei Pollmann.

17 Lehrlinge werden mit August bzw. September aufgenommen. Derzeit bildet Pollmann 38 Lehrlinge in den Bereichen Mechatronik, Betriebslogistik, Kunststofftechnik, Technisches Zeichen, Metalltechnik -  Werkzeugbautechnik, Metallbearbeitung - Dreherei und Elektrotechnik aus.

 

Erstmals wird auch mit dem Lehrberuf „Prozess(Produktion)techniker begonnen, um Fachkräfte für die automatisierte Produktion heranzubilden.

Einen Schwerpunkt in der Lehrlingsausbildung bildet, wie bereits im Vorjahr, die Ausbildung zum Werkzeugbautechniker. Über diesen Lehrlingsschwerpunkt hinaus hat Pollmann derzeit eine Kampagne „Fachkarriere Werkzeugbau“ laufen. Um die hereinkommenden Aufträge mit eigenen Fachkräften abarbeiten zu können wird das Pollmann Werkzeugbauteam um 5 Fachkräfte verstärkt.

 

Diesen Anstieg erklärt Geschäftsführer von Pollmann Austria, DI Winfried Rossmann, mit dem Wachstumskurs der Pollmann-Unternehmensgruppe, der verstärkt qualifizierte Fachkräfte erfordert.

Pollmann International GmbH  I  Raabser Straße 1  I  A-3822 Karlstein